EE - Nr. IV - Free Template by www.temblo.com


 
Blog
Archiv
 
Gästebuch
Kontakt
 
RSS-Feed
Abo
Gratis bloggen bei
myblog.de


























Aller Anfang ist schwer...

... damit meine ich meine zukünftigen Socken mit Norwegermuster. Ich habe die Anleitung von DROPS Design. Nach dem ich etwa die Hälfte des Schhaftes für den Kniestrumpf fertig hatte, habe ich den Socken probehalber angezogen. Ja und da war es. Muster trägt ja bekanntlch auf, aber dass aus meinem Bein ein Elefantenbein wird hätte ich nie gedacht. Und so entschied ich mich alles wieder auf zu machen und einen normal hohen Socken mit dem Muster anzufangen.

Leider gibt es dabei das nächste Problem. Der Übergang von einer Runde zur nächsten ist einfach nicht sauber. Aber seht selbst.

Nun werde ich mir mal Rat holen bei meiner Mutti und wenn die nichts weiß werd ich mal Oma anrufen.

Oder habt ihr eine Lösung für mein Problem?

24.9.08 16:37
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sooza / Website (26.9.08 10:35)
Hallo Jule,

das mit der Spirale ist eigentlich normal, denn Stricken in Runden ist im Grunde ja nichts anderes als eine einzige lange Spirale. Der Übergang zwischen den Runden erscheint immer ein wenig versetzt. Oft wird dies dadurch kaschiert, dass der Rundenübergang an einer Stelle platziert wird, an der er im Muster nicht so auffällt, z.B. bei Handschuhen an der Seite, wo ein einfaches Füllmuster platziert ist. Mich persönlich hat es bisher nicht gestört und bei meinen Streifensocken habe ich den Rundenübergang einfach innen am Bein/Fuß platziert. Ich finde, mit ein bißchen Übung wird es auch besser, weil man dann die Fadenspannung usw. besser regulieren kann.

Beim Stricken von einfachen Streifen gibts eine Methode, den Übergang unsichtbar zu machen, indem man eine Masche abhebt. Sieh mal hier: http://techknitting.blogspot.com/2007/01/jogless-stripes.html Eine Suche nach "jogless" und "stripes" bringt noch mehr Dinge zum Vorschein. Ob es allerdings in einem richtigen Norwegermuster funktioniert, kann ich Dir nicht sagen. Mich persönlich stört der Übergang nicht so sehr.

Viele Grüße und fröhliches Stricken
Sooza

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. Design by MiniArt. Host by myblog